HSV: Vagnoman will Bundesliga-Wechsel

Josha Vagnoman im Duell mit Kiels Kwasi Wriedt
Josha Vagnoman im Duell mit Kiels Kwasi Wriedt ©Maxppp

Für Joshua Vagnoman gibt es derzeit offenbar nur ein Ziel und das heißt Bundesliga. Wie die ‚Bild‘ berichtet, steht nach dem verpassten Aufstieg mit dem Hamburger SV für den 21-Jährigen fest, dass er im Sommer den Verein wechseln will. Sportdirektor Michael Mutzel wurde dazu scheinbar schon informiert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Berater des talentierten Verteidigers stehen nach Informationen des Boulevardblatts seit einiger Zeit schon mit Vereinen aus Liga eins in Kontakt. Ab sieben bis acht Millionen Euro Ablöse wäre auch der HSV gesprächsbereit, heißt es weiter.

Weitere Infos

Kommentare