Casemiro wollte Neymar zu Real locken

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Onda Cero

Wenn es nach Casemiro (27) gegangen wäre, würde Neymar (28) mittlerweile das Trikot von Real Madrid tragen. Wie der Mittelfeldstar der Königlichen in einem Interview mit dem Radiosender ‚Onda Cero‘ verrät, „wollte ich, dass er nach Madrid kommt“. Die beiden kennen sich schon seit ihrer Jugend, gemeinsam spielen sie seit der U17 für die brasilianische Nationalmannschaft.

Der Kontakt der beiden ist nie abgerissen. „Ich spreche fast jeden Tag mit Neymar“, unterstreicht Casemiro das innige Verhältnis der beiden. In ihrer Karriere standen sich die Brasilianer trotz der Freundschaft schon siebenmal als Gegner gegenüber, zuletzt in der Gruppenphase der aktuellen Champions League-Saison.

Empfohlene Artikel

Kommentare