Eintracht & Skhiri: Es wird konkret

von Tristan Bernert - Quelle: Sport Bild
1 min.
Ellyes Skhiri am Ball für den FC @Maxppp

Der Vertrag von Ellyes Skhiri beim 1. FC Köln läuft zum Saisonende aus. Eine zunehmend heiße Spur führt zu Eintracht Frankfurt.

Die Zeichen verdichten sich, dass Eintracht Frankfurt ein heißer Kandidat auf die Verpflichtung von Ellyes Skhiri ist. Nachdem es Ende Januar noch hieß, dass der Mittelfeldspieler des 1. FC Köln einer von mehreren Kandidaten bei der SGE ist, berichtet die ‚Sport Bild‘ nun, dass es bereits zu konkreten Gesprächen zwischen Sportvorstand Markus Krösche und den Beratern des Tunesiers kam.

Unter der Anzeige geht's weiter

Skhiris Vertrag läuft zum Saisonende aus, dass er noch einmal in Köln verlängert, ist aktuell unwahrscheinlich. 2019 war der 27-Jährige für sechs Millionen Euro vom HSC Montpellier zum FC gewechselt und etablierte sich dort als laufstarker Leistungsträger im Mittelfeld.

Lese-Tipp Eintrachts Streichkandidat für Kristensen

Da Skhiri als ablösefreies Schnäppchen auf den Markt kommt, zeigen neben der Eintracht naturgemäß noch weitere Klubs Interesse. Aus Frankreich ist Olympique Lyon seit geraumer Zeit interessiert, zudem wurde zuletzt auch Borussia Dortmund mit dem Rechtsfuß in Verbindung gebracht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter