ManCity: Gündogan darf gehen

Ilkay Gündogan schirmt den Ball ab
Ilkay Gündogan schirmt den Ball ab ©Maxppp

Zwischen Ilkay Gündogan und Manchester City deutet sich ein Ende der bisher sechsjährigen Zusammenarbeit an. Laut der ‚Daily Mail‘ wurde dem 31-jährigen Mittelfeldspieler mitgeteilt, dass er den Klub im Sommer bei einem entsprechenden Angebot verlassen kann. 2023 läuft Gündogans Vertrag aus und eine Verlängerung bei den Skyblues ist nicht in Sicht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Im Team von Pep Guardiola kommt der gebürtige Gelsenkirchener zwar oft zum Einsatz, ist aber selten absoluter Stammspieler. In dieser Saison erzielte Gündogan acht Treffer und lieferte sechs Torvorlagen in 42 Pflichtspieleinsätzen. 2016 war der Rechtsfuß für 27 Millionen Euro von Borussia Dortmund nach Manchester gewechselt.

Weitere Infos

Kommentare