Nottingham-Kehrtwende bei Moreno

Álex Moreno spielt für Betis Sevilla
Álex Moreno spielt für Betis Sevilla ©Maxppp

Nottingham Forest setzt seine Shoppingtour fort. Laut dem ‚Guardian‘ stehen die Tricky Trees kurz vor der Verpflichtung des spanischen Linksverteidigers Álex Moreno von Betis Sevilla. Der Deal soll noch vor dem Wochenende über die Bühne gebracht werden, so der Bericht weiter.

Unter der Anzeige geht's weiter

In Sevilla besitzt der 29-Jährige noch ein Arbeitspapier bis 2025. Bei Nottingham soll er den zurzeit verletzten Omar Richards (24), ebenfalls in diesem Sommer verpflichtet, ersetzen. Dieser fällt momentan mit einem Beinbruch aus.

Update: (14:50 Uhr): Álex Moreno wird doch nicht zu Nottingham Forest wechseln. Wie der Spieler via Twitter mitteilt, wird er seine Laufbahn bei Betis Sevilla fortsetzen: „Ich möchte dem Klub für sein Angebot danken, aber ich habe mich entschieden bei Betis zu bleiben, weil dieser Klub mein zu Hause ist.“

Weitere Infos

Kommentare