Medizincheck: Schalke holt neuen Torwart

von Lukas Rauer - Quelle: Sky | WAZ
3 min.
André Hechelmann ist Schalker @Maxppp

Die Königblauen verstärken sich allem Anschein nach im Tor. Im Anflug befindet sich ein Keeper aus der Schweiz.

Der Wechsel von Marius Müller zum FC Schalke 04 ist so gut wie fix. Das berichten ‚Sky‘ und die ‚WAZ‘. Noch heute absolviert der deutsche Keeper des FC Luzern den obligatorischen Medizincheck bei den Knappen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Dem Pay-TV-Sender zufolge erhält der 29-Jährige einen Vertrag bis 2025. Per Option könne das Arbeitspapier um eine weitere Spielzeit verlängert werden. Als Ablösesumme fließen laut ‚Sky‘ 350.000 Euro zuzüglich Boni.

Lese-Tipp BVB: Coulibaly-Abschied rückt näher

Beim Bundesliga-Absteiger trifft Müller auf den langjährigen Stammkeeper Ralf Fährmann (34), Routinier Michael Langer (38) und Talent Justin Heekeren (22). Letzterer soll laut der ‚WAZ‘ über die U23 an den Profibetrieb herangeführt werden. Dementsprechend bleibt abzuwarten, ob sich Müller einen offenen Konkurrenzkampf mit Fährmann liefert oder ob er als Nummer zwei eingeplant ist.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter