Bologna erklärt Arnautovic für unverkäuflich

Marko Arnautovic dirigiert lautstark
Marko Arnautovic dirigiert lautstark ©Maxppp

Der FC Bologna will Marko Arnautovic partout nicht aus dem Vertrag lassen. „Wir sind stolz auf das Interesse von Manchester United an Marko, aber wir planen nicht, ihn zu verkaufen“, erklärt Sportdirektor Marco Di Vaio gegenüber dem TV-Sender ‚Italia 1‘. Arnautovic sei schlicht „unverkäuflich“.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die von Di Vaio erwähnten Red Devils würden Arnautovic gerne ins Old Trafford locken, müssen sich diese Idee aber wohl aus dem Kopf schlagen. Der 33-Jährige, noch zwei Jahre an Bologna gebunden, bestach vergangene Saison mit 14 Serie A-Toren.

Weitere Infos

Kommentare