Kenedy wird auch in der kommenden Saison für Newcastle United spielen. Wie die Magpies mitteilen, hat man den brasilianischen Flügelspieler erneut vom FC Chelsea ausgeliehen. Bereits in der Rückrunde der vergangenen Spielzeit, kickte Kenedy in Newcastle. An dem 22-Jährigen waren auch Bundesliga-Klubs interessiert.

Ich bin so glücklich, dass Rafa Benítez (Trainer, Anm. d. Red.) interessiert daran war, mich zurückzuholen. Ich möchte hier weitermachen, wo ich aufgehört habe“, freut sich der Spieler. Benítez ergänzt: „Ich bin froh, dass Kenedy wieder bei uns ist. Ich bin mir sicher, dass die Fans mit dieser Verpflichtung sehr glücklich sind.“