Udinese Calcio hat sich von Trainer Davide Nicola getrennt. Wie der Serie A-Klub offiziell mitteilt, wurde der 46-jährige Italiener mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben im Verein entbunden.

Nicola wurde erst im November vergangenen Jahres als Nachfolger des zuvor entlassenen Spaniers Julio Velázquez verpflichtet. Nach zuletzt zwei verlorenen Punktspielen ist Udinese nur noch einen Punkt von den Abstiegsplätzen entfernt.