Beim SV Werder Bremen hat man sich angeblich dazu entschlossen, Amin Younes in diesem Winter zu verpflichten. Nach Informationen des italienischen Online-Portals ‚torinogranata.it‘ könnte der Deal schon „am Wochenende abgeschlossen werden“.

Bei der SSC Neapel ist Younes kaum gefragt. Nur einmal stand der 26-jährige Dribbler im Laufe der Saison in der Startelf, fünfmal wurde er eingewechselt. Bei entsprechendem Angebot darf Younes den Klub im Winter verlassen. Realistisch ist aus Bremer Sicht mit Blick auf den bis 2023 datierten Vertrag aber wohl lediglich eine Leihe (mit Kaufoption).