Juventus Turin treibt bereits die Kaderplanung für die kommende Saison an. Wie Giuseppe Marotta, Sportdirektor des italienischen Meisters, bei ‚SportMediaset‘ bestätigt, wird Rodrigo Bentancur im kommenden Sommer von Boca Júnior zur Alten Dame wechseln: „Wir waren mit Talenten schon immer vorsichtig. Wir haben eine Option auf ihn, die noch aus dem Tévez-Deal stammt. Eine Option, die wir im nächsten Sommer ziehen werden.

Carlos Tévez war nach zwei Jahren bei Juve im Sommer 2015 zu seinem Heimatverein aus Argentinien zurückgekehrt. Laut ‚Goal.com‘ konnte sich Juve auch die Rechte an den Talenten Guido Vadala, Franco Cristaldo und Adrian Cubas sichern.