Frank Lampard möchte offenbar noch mehr von Christian Pulisic sehen. Auf die Frage, was er künftig von seinem Schützling erwarte, antwortete der Chelsea-Trainer auf einer Pressekonferenz: „Mehr, viel mehr. Ich spreche da vor allem von Chancenverwertung.“ Mit Pulisics Leistungen im Trikot der Blues ist Lampard aber nicht gänzlich unzufrieden.

Für den Ex-Dortmunder hat sein Trainer sogar ein Lob übrig: „Ich habe viel von ihm abverlangt. Er hat in letzter Zeit viele Spiele hintereinander bestritten, in einer sehr physischen Liga. Er hat das gut gemacht.“ Seit seiner Ankunft an der Stamford Bridge hat der 21-Jährige in 13 Premier League-Spielen fünf Tore erzielt.