Edin Dzeko von der AS Rom stößt auf Interesse bei englischen Klubs. Wie ‚calciomercato.com‘ berichtet, sollen West Ham United und der FC Everton am ehemaligen Bundesliga-Stürmer dran sein. Zuletzt wurde Dzeko auch als Nachfolger von Mauro Icardi bei Inter Mailand gehandelt.

Der Ex-Wolfsburger steht bei den Römern noch bis 2020 unter Vertrag. In der laufenden Spielzeit erzielte er in 23 Ligaspielen sieben Treffer und legte drei weitere Male auf. Hinzu kommen fünf Champions League-Tore bei vier Vorlagen.