Die Tottenham Hotspurs und der FC Arsenal konkurrieren um Christopher Samba. Insbesondere ‚Spurs‘-Trainer Harry Redknapp drängt auf eine Verpflichtung des Innenverteidigers vom Blackburn Rovers, berichtet der ‚Daily Express‘.

Samba wechselte 2004 von CS Sedan-Ardennes zur zweiten Mannschaft von Hertha BSC Berlin, ein Jahr später stieg er in die Profimannschaft der Hauptstädter auf. 2007 verließ er Berlin in Richtung Blackburn.



Verwandte Themen:

- Chelsea wildert beim Erzrivalen - 21.12.2010

- Arsenal holt Japaner - 19.12.2010