Dynamo Dresden verstärkt die Offensive. Wie die Sachsen verkünden, hat man Simon Makienok vom FC Utrecht verpflichtet. Der 29-jährige Stürmer unterschreibt „zunächst“ einen bis zum Saisonende datierten Vertrag.

Mit der Verpflichtung von Simon Makienok erweitern wir nochmals die Qualität und das Profil unserer Mannschaft mit einem Angreifer, den wir so bisher nicht in unserem Kader hatten“, erklärt Sportchef Ralf Minge die Verpflichtung des 2,01 Meter großen Dänen.