Florentino Pérez denkt laut spanischen Medienberichten intensiv darüber nach, José Mourinho zurückzuholen. Grund ist dem Radiosender ‚Cadena SER‘ zufolge das schlechte Verhältnis einiger Spieler mit Rafa Benítez. Mourinho hatte allerdings erklärt, dass er gerne in England bleiben will.

Zudem ist ungewiss, wie Teile des Real-Kaders auf eine Rückkehr von ‚Mou‘ reagieren würden. Allen voran Sergio Ramos, Cristiano Ronaldo und Pepe hatten zum Ende der Amtszeit kein gutes Verhältnis mehr zum ‚Special One‘.