Dries Mertens vermeidet weiterhin ein langfristiges Bekenntnis zur SSC Neapel. „Ich weiß immer noch nicht, wie meine Zukunft aussehen wird“, äußert er sich gegenüber ‚Voetbal/Sportmagazine‘, „mein aktuelles Ziel ist es, mit Napoli eine sehr gute Saison zu haben. Dann werden wir sehen, wie es läuft. Bis zum Ende der Saison ist noch etwas Zeit.“

Der Kontrakt des 32-jährigen Belgiers läuft im kommenden Sommer aus. Daher haben bereits mehrere Klubs aus dem Ausland ihr Interesse am Angreifer hinterlegt. „Ende des Jahres werde ich überlegen, ob ich meinen Vertrag verlängern soll oder nicht, aber es ist noch zu früh. Ich bin nicht in der Lage, irgendetwas auszuschließen“, ergänzt der Angreifer.