Luan Cândido verlässt RB Leipzig auf Leihbasis und schließt sich dem brasilianischen Schwesterklub Red Bull Bragantino an. Wie die Sachsen mitteilen, läuft die Leihe bis Sommer 2021.

Der 18-jährige Linksverteidiger war erst im vergangenen Sommer für acht Millionen Euro von Palmeiras nach Leipzig gewechselt. Für die Profis kam der Brasilianer nicht zum Einsatz.