Herbert Hainer (65) ist neuer Aufsichtsratschef des FC Bayern. Wie die Münchner mitteilen, wurde der ehemalige Adidas-Boss wie erwartet auf der Sitzung am heutigen Montag einstimmig gewählt.

Wie schon auf dem Präsidentensessel tritt Hainer nun auch im Aufsichtsrat die Nachfolge von Uli Hoeneß an, der sich Ende November von seinen Ämtern zurückzog. Der Bayern-Macher bleibt dem Aufsichtsrat als stellvertretender Vorsitzender erhalten.