Jérôme Roussillon vom VfL Wolfsburg weckt Begehrlichkeiten in seiner Heimat. Wie ‚Eurosport‘ berichtet, würde Olympique Lyon den 27-Jährigen im Winter gerne zurück nach Frankreich holen. Roussillon ist aber noch bis 2023 an die Wölfe gebunden.

Lyon sucht intensiv nach einem neuen Linksverteidiger. Nach Informationen unserer französischen Partnerseite Foot Mercato wurde dem Tabellenzwölften der Ligue 1 als Lösung Layvin Kurzawa von Paris St. Germain angeboten. Am 27-Jährigen hat OL aber kein Interesse. Dem Schweizer ‚Blick‘ zufolge steht dagegen der Name Ricardo Rodríguez (AC Mailand) auf der Wunschliste.