Werder: Chong-Verpflichtung wird zur Preisfrage

Tahith Chong im Trikot von Manchester United
Tahith Chong im Trikot von Manchester United ©Maxppp

Die anvisierte Verpflichtung von Tahith Chong wird für den SV Werder Bremen immer mehr zur Preisfrage. Wie die ‚Bild‘ berichtet, schwebt Manchester United vor, dass die Grün-Weißen das komplette Gehalt von 2,8 Millionen Euro übernehmen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Eine solche Summe ist für die Bremer aber eigentlich nicht zu stemmen. Frank Baumann seinerseits argumentiert deshalb damit, dass regelmäßige Einsätze dafür sorgen würden, Chongs Marktwert deutlich anzuheben. Der 20-Jährige selbst, der als Ersatz für Milot Rashica eingeplant ist, will unbedingt an die Weser wechseln.

Weitere Infos

Kommentare