Arsenal lockt Aouar

Houssem Aouar im Trikot von Olympique Lyon
Houssem Aouar im Trikot von Olympique Lyon ©Maxppp

Der FC Arsenal versucht offenbar erneut Houssem Aouar von Olympique Lyon zu verpflichten. Die Gunners bereiten laut der ‚Sun‘ ein Angebot von rund 23 Millionen Euro vor. Bereits im vergangenen Sommer scheiterten die Londoner im Versuch den Mittelfeldspieler zu verpflichten. Da Lyon die Teilnahme an der Champions League verpasst hat, könnte die geforderte Ablösesumme nun aber deutlich sinken.

Unter der Anzeige geht's weiter

Den 22-Jährigen möchte Arsenal offenbar mit einem wöchentlichen Gehalt von 120.000 Euro überzeugen. Dessen Vertrag in Lyon ist bis 2023 datiert. Im Mittelfeld der Gunners würde Aouar die möglichen Abgänge von Granit Xhaka (28) und Matteo Guendouzi (22) kompensieren.

Weitere Infos

Kommentare