Medien: MLS-Klub lehnte Bale ab

Gareth Bale spielt seit 2013 für Real Madrid
Gareth Bale spielt seit 2013 für Real Madrid ©Maxppp

Gareth Bale hat sich angeblich in der Major League Soccer nach einem neuen Arbeitgeber umgesehen. Wie ‚The Athletic‘ berichtet, wurde der Flügelspieler von Real Madrid einem namentlich nicht genannten MLS-Klub angeboten. Das Team aus der Eastern Conference soll dem 30-jährigen Waliser aber eine Absage erteilt haben.

Laut dem britischen Onlineportal steht vor allem das Gehalt des Angreifers einem Wechsel in die USA im Wege. Jahresgehälter von sechs Millionen Euro und mehr für alternde europäische Stars sollen demnach in der MLS der Vergangenheit angehören.

Weitere Infos

Kommentare