Werder längerfristig ohne Groß

Christian Groß für Werder im Einsatz
Christian Groß für Werder im Einsatz ©Maxppp

Werder Bremen muss in den kommenden Wochen ohne Christian Groß auskommen. Wie der Zweitligist mitteilt, zog sich der 32-jährige Defensiv-Allrounder eine Knieverletzung zu und muss operiert werden. Groß werde „längerfristig“ fehlen.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Das ist eine schlechte Nachricht für uns. In den letzten Wochen wurde deutlich, welchen Stellenwert Grosso für unsere Mannschaft hat. Für ihn persönlich ist die Verletzung nach dem Platzverweis am Samstag natürlich unheimlich bitter. Wir hoffen, dass der Eingriff gut verläuft und er schnell wieder auf den Platz zurückkehren kann“, sagt Werder-Trainer Markus Anfang.

Weitere Infos

Kommentare