SV Werder: Pavlenka vor Abflug nach England?

Jiri Pavlenka könnte dem SV Werder Bremen in Kürze den Rücken kehren. Eine heiße Spur führt in die Premier League.

 Jirí Pavlenka hütet das Tor der Bremer seit 2017
Jirí Pavlenka hütet das Tor der Bremer seit 2017 ©Maxppp

Der SV Werder hat in dieser Woche Milot Rashica (24) zu Geld gemacht. Der Flügelstürmer wechselt für kolportierte elf Millionen Euro zu Norwich City. Torhüter Jiri Pavlenka könnte nun der nächste Bremer sein, den es in die Premier League zieht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Einem Bericht der ‚Bild‘ zufolge zeigt der FC Burnley konkretes Interesse am 29-jährigen Schlussmann. Der englische Erstligist wolle in den kommenden Tagen mit einem ersten Angebot an der Weser vorstellig werden. Im Raum stehen drei Millionen Euro als Ablöse.

Ob Werder sich mit dieser Summe für seine Nummer eins zufrieden geben wird, bleibt abzuwarten. Allzu gut ist die Verhandlungsposition des Bundesliga-Absteigers aber nicht. Denn Pavlenkas Vertrag läuft kommenden Sommer aus. Und die Bremer sind auf Transfereinnahmen angewiesen.

Weitere Infos

Kommentare