Bayer 04: Adli zieht erstes Fazit

Amine Adli in der Partie gegen den VfL Bochum
Amine Adli in der Partie gegen den VfL Bochum ©Maxppp

Amine Adli blickt durchaus zufrieden auf seine ersten Monate bei Bayer Leverkusen zurück. „Es war nicht einfach, aber alle hier haben viel mit mir gesprochen und mich gut aufgenommen“, resümierte der im Sommer vom FC Toulouse verpflichtete Offensivmann auf der heutigen Pressekonferenz. „Ich spiele immer mehr, dann ist es auch einfacher sich anzupassen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Adli genießt das Vertrauen seines Trainers Gerardo Seoane, kam unter dem Schweizer bereits zu 16 Pflichtspielen im Bayer-Trikot. Am vergangenen Wochenende bedankte sich der 21-jährige Franzose mit seinem Bundesliga-Debüttor gegen den VfL Bochum (1:0). „Ich weiß nicht, ob meine Anpassungsphase schon vorbei ist“, so Adli, „aber ich fühle mich auf jeden Fall immer besser.“

Weitere Infos

Kommentare