Wirtz zurück auf dem Trainingsplatz

Florian Wirtz am Ball für Bayer Leverkusen
Florian Wirtz am Ball für Bayer Leverkusen ©Maxppp

Florian Wirtz ist bei Bayer Leverkusen wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Wie der Bundesligist bekanntgibt, hat das deutsche Top-Talent am heutigen Freitag eine Trainingseinheit mit dem Team absolviert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Es ist das erste Mal nach seinem Kreuzbandriss, dass der 19-Jährige mit dem Ball am Fuß trainieren kann. Die Verletzung hatte er sich im März beim Derby gegen den 1. FC Köln (0:1) zugezogen. Bleibt abzuwarten, ob Wirtz bis zur Weltmeisterschaft einsatzfähig sein wird. Unter Bundestrainer Hansi Flick konnte sich das Bayer-Juwel einen Platz in der Nationalmannschaft erkämpfen.

Weitere Infos

Kommentare