Neuer Klub für Favre?

Lucien Favre war bis Dezember Trainer bei Borussia Dortmund
Lucien Favre war bis Dezember Trainer bei Borussia Dortmund ©Maxppp

Lucien Favre könnte spätestens im Sommer als Trainer in die Ligue 1 zurückkehren. Nach Informationen des französischen TV-Senders ‚Téléfoot‘ steht der 63-Jährige bei Olympique Marseille ganz oben auf der Wunschliste. Erst Mitte Dezember war Favre nach einer 1:5-Niederlage gegen den VfB Stuttgart bei Borussia Dortmund entlassen worden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Aktuell sitzt André Villas-Boas noch bei den Südfranzosen auf der Trainerbank, doch der Vertrag des Portugiesen läuft zum Saisonende aus. Eine Vertragsverlängerung gilt als unwahrscheinlich, das Verhältnis mit den Klubverantwortlichen ist dem Vernehmen nach angespannt. Auch eine vorzeitige Trennung ist angesichts der schwachen Ergebnisse zuletzt nicht ausgeschlossen. In den vergangenen fünf Pflichtspielen blieb Olympique sieglos (vier Niederlagen, ein Unentschieden).

Weitere Infos

Kommentare