Medien: Tigges vor BVB-Verlängerung

Vor allem beim vorweihnachtlichen 2:0-Pokal-Sieg über Eintracht Braunschweig zeigte Steffen Tigges, dass er auf Profiniveau beim BVB mithalten kann. In Kürze wird der Stürmer deshalb offenbar mit einem neuen Vertrag belohnt.

Edin Terzic plant weiter mit Steffen Tigges
Edin Terzic plant weiter mit Steffen Tigges ©Maxppp

Steffen Tigges steht offenbar vor der Verlängerung bei Borussia Dortmund. Laut ‚Transfermarkt.de‘ haben sich Spieler und Verein bereits auf eine Ausdehnung der Zusammenarbeit geeinigt. In Kürze soll der 22-Jährige einen bis 2024 datierten Profivertrag unterschreiben

Unter der Anzeige geht's weiter

Einen solchen besaß er bis dato nicht, denn 2019 war der Stürmer als Verpflichtung vom VfL Osnabrück für die Amateur-Mannschaft zum BVB gekommen. Sein aktuelles Arbeitspapier wäre zum Saisonende ausgelaufen.

In den vergangenen Wochen konnte sich Tigges unter Trainer Erdin Terzic für höhere Aufgaben empfehlen. Beim 2:0 über Eintracht Braunschweig im DFB-Pokal stand der 1,93 Meter große Linksfuß über 90 Minuten auf dem Platz. In der Bundesliga war er seitdem stets Teil des Kaders und kommt bisher auf drei Kurzeinsätze.

Weitere Infos

Kommentare