Nürnberg bastelt an Nürnberger-Vertrag

Fabian Nürnberger fokussiert den Ball
Fabian Nürnberger fokussiert den Ball ©Maxppp

Der 1. FC Nürnberg bastelt an einer Vertragsverlängerung mit Fabian Nürnberger. Das 2023 auslaufende Arbeitspapier soll vorzeitig ausgedehnt werden, berichtet die ‚Bild‘. „Wir sind mit Fabians Entwicklung zufrieden und wünschen uns, dass er noch länger beim Club bleibt. Natürlich sprechen wir mit ihm auch über seine vertragliche Situation. Was normal ist, wenn ein Spieler ins letzte Vertragsjahr geht“, bestätigt Sportchef Olaf Rebbe den Vorgang.

Unter der Anzeige geht's weiter

Seit 2018 schnürt Nürnberger seine Schuhe für die Franken. Insgesamt kommt der 22-jährige Linksfuß auf 81 Pflichtspiele für das Profiteam. Interesse an Nürnberger bekundeten in den zurückliegenden Monaten der FC Augsburg und der SC Freiburg, konkretisiert hat sich das Werben allerdings bislang nicht.

Weitere Infos

Kommentare