Bielefeld verpflichtet Kapino

Stefanos Kapino verlässt den SV Werder Bremen. Der Schlussmann heuert bei Arminia Bielefeld an.

Überzeugte während seiner Leihe in Sandhausen: Stefanos Kapino
Überzeugte während seiner Leihe in Sandhausen: Stefanos Kapino ©Maxppp

Arminia Bielefeld hat auf den Weggang von Oscar Linnér reagiert und eine neue Nummer zwei an Bord geholt. Stefanos Kapino kommt von Werder Bremen auf die Alm. Der 27-Jährige unterschreibt für zwei Jahre.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Mit Stefanos haben wir nun einen erfahrenen Torhüter gefunden, der mit seinen Qualitäten sehr gut zu unserer Mannschaft passt und unser Torhütertrio komplettiert“, so Trainer Frank Kramer über den Neuzugang.

Der Grieche selbst freut sich ebenfalls über den Wechsel in die erste Liga: „Bei Arminia wird Tradition großgeschrieben und mit Herz und Verstand an einer erfolgreichen Zukunft gearbeitet. Damit kann ich mich zu 100 Prozent identifizieren. Ich habe nach einer Perspektive gesucht, bei der ich mich gemeinsam mit einer Mannschaft kontinuierlich weiter entwickeln kann. Ich bin sicher, dass ich das hier kann.“

Weitere Infos

Kommentare