Klarer Zeitplan: Fünf Bayern-Entscheidungen stehen an

von Julian Jasch - Quelle: kicker | Sky
1 min.
Leroy Sané mit seinen Kollegen @Maxppp

Wichtige Entscheidungen und Gespräche stehen beim FC Bayern in Kürze an. Max Eberl hat schon einen konkreten Zeitplan vor Augen.

Joshua Kimmich (29), Alphonso Davies (23) und Leroy Sané (28) sind vertraglich nur noch bis 2025 an den FC Bayern gebunden. Entsprechend bieten sich dem Rekordmeister nur zwei Optionen: Verkaufen oder verlängern. In den kommenden Wochen und Monaten soll darüber entschieden werden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Gewissheit wird es mit Kimmich und Co. aber erst geben, sobald feststeht, wer bei den Münchnern ab der kommenden Saison an der Seitenlinie steht. Gegenüber dem ‚kicker‘ verrät Sportvorstand Max Eberl: „Leroy will ja auch wissen, wer nächste Saison Trainer ist.“ Gespräche mit dem Flügelspieler sind demzufolge für den April anberaumt. Im Anschluss werde der Kontakt zu Linksverteidiger Davies und Vereinsjuwel Jamal Musiala (21/Vertrag bis 2026) intensiviert.

Lese-Tipp Holen die Bayern Deutschlands größtes Torwart-Talent?

Fragezeichen bei Upamecano

Während der dribbelstarke Offensivmann unbedingt langfristig an der Säbener Straße bleiben soll, geht die Tendenz beim Kanadier in Richtung Trennung, auch wenn sein Berater Nedal Huoseh eine Einigung mit Real Madrid zuletzt dementierte.

Unter der Anzeige geht's weiter

Darüber hinaus wird Innenverteidiger Dayot Upcamecano (25) aufgrund seiner Fehleranfälligkeit immer wieder als Verkaufskandidat gehandelt. Laut dem ‚kicker‘ kommt ein Bayern-Abschied für den Franzosen, dessen Kontrakt noch bis 2026 gültig ist, jedoch nicht in Frage.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter