Löw bestätigt: Kaum EM-Chancen für Götze

Mario Götze spielte 231 Mal (57 Tore, 61 Vorlagen) in der Bundesliga
Mario Götze spielte 231 Mal (57 Tore, 61 Vorlagen) in der Bundesliga ©Maxppp

Trotz guter Leistungen im Trikot der PSV Eindhoven hat Mario Götze offenbar kaum Chancen auf eine Nominierung für die Europameisterschaft im Sommer. „Im Moment ist Mario nicht im engeren Kreis, aber wir haben ein Auge auf ihn“, erklärt Bundestrainer Joachim Löw dem ‚kicker‘. Götze war letztmalig im November 2017 für die DFB-Elf aufgelaufen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei seinem neuen Klub aus Eindhoven spielt der 28-Jährige eine Schlüsselrolle. In 15 Pflichtspielen kommt Götze auf sechs Tore und drei Vorlagen. Zuletzt war der Weltmeister von 2014 mit einer Leistenverletzung mehrere Wochen ausgefallen. Seinen Wert für das Spiel der PSV unterstrich diese Zwangspause eindrucksvoll. Ohne Götze holten die Niederländer bisher 1,5 Punkte pro Spiel, mit ihm 2,7.

Weitere Infos

Kommentare