Atalanta: Gosens-Klausel schon gezogen

Robin Gosens ist fokussiert auf den Ball
Robin Gosens ist fokussiert auf den Ball ©Maxppp

Atalanta Bergamo hat den Vertrag mit Robin Gosens (26) schon vor einigen Wochen um eine Saison bis 2023 verlängert. Das berichtet ‚Sport1‘. Der Serie A-Klub besaß eine entsprechende Option im Kontrakt des deutschen Nationalspielers.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ein Verkauf in diesem Sommer ist dennoch nicht ausgeschlossen. Gosens hat sich in den Fokus etlicher internationaler Topklubs gespielt. Bergamo fordert für den linken Außenbahnspieler mindestens 35 Millionen Euro Ablöse.

Weitere Infos

Kommentare