Bestätigt: Hinrunden-Aus für Finnbogason

Alfred Finnbogason wird dem FC Augsburg in diesem Kalenderjahr nicht mehr zur Verfügung stehen. Wie die Fuggerstädter mitteilen, fehlt der Stürmer „in den restlichen Spielen der Hinrunde“. Im EM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei (0:0) hatte sich der Isländer an der Schulter verletzt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Finnbogason bleibt optimistisch: „Ich werde alles tun, um nach der Winterpause mit der Mannschaft die Vorbereitung auf die Rückrunde aufzunehmen.“ Für den 30-Jährigen ist es bereits die dritte Verletzung in diesem Kalenderjahr. In der aktuellen Saison kommt der Angreifer auf zwei Treffer in neun Pflichtspielen.

Weitere Infos

Kommentare