Heidenheim verleiht Pick nach Ingolstadt

Florian Pick wechselt auf Leihbasis vom 1. FC Heidenheim zum FC Ingolstadt. Die Schanzer teilen zudem mit, dass sie sich eine Kaufoption für den 26-Jährigen gesichert haben. „Der FCI ist eine richtig gute Adresse im deutschen Profifußball, auch wenn er momentan sicherlich vor einer großen Herausforderung steht. Dieser stelle ich mich aber gerne, will zeigen, was ich kann und mich voll für unser großes Ziel reinhauen“, erklärt Pick, dessen Vertrag beim FCH noch bis 2024 läuft.

Unter der Anzeige geht's weiter

Erst im Sommer war Pick aus Kaiserslautern nach Heidenheim gekommen, verbucht jedoch erst elf Pflichtspiele und einen Startelfeinsatz. „Wir hatten angekündigt, uns für die Restrunde qualitativ verstärken zu wollen und sind froh, mit Florian Pick einen ersten hochveranlagten Spieler verpflichten zu können. Er bringt Tempo und Zug zum Tor sowie ein starkes Eins-gegen-Eins mit“, sagt FCI-Manager Malte Metzelder.

Weitere Infos

Kommentare