Chelsea verlängert mit James

von Remo Schatz - Quelle: chelseafc.com
1 min.
Reece James im Einsatz für den FC Chelsea @Maxppp

Reece James ist eine der großen Erfolgsgeschichten der Chelsea-Akademie. Die starke Entwicklung des Rechtsverteidigers schlägt sich nun in einem neuen Vertrag nieder.

Unter Thomas Tuchel ist Reece James gesetzt. Einmal stand der Rechtsverteidiger nicht im Kader, bei den anderen Spielen absolvierte er jede Minute. Zwei Torbeteiligungen stehen nach fünf Saisonspielen zu Buche. Und der deutsche Cheftrainer kann nun auch langfristig mit dem Stammspieler planen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Wie die Blues offiziell bestätigen, hat das 22-jährige Eigengewächs einen neuen Fünfjahresvertrag bis 2027 unterschrieben. Der bisherige Kontrakt wäre 2025 ausgelaufen.

Lese-Tipp BVB: Korb von nächstem Chelsea-Profi

„Ich bin überglücklich über meinen neuen Vertrag und ich bin den Fans, den neuen Eigentümern und allen am Verein Beteiligten sehr dankbar. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was die Zukunft bringt, und ich bin sicher, dass wir die Chance haben werden, viele Trophäen zu gewinnen“, erklärt der gebürtige Londoner.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Ich bin mit der Unterstützung dieses Vereins aufgewachsen und bin hier, seit ich sechs Jahre alt war. Ich habe einen neuen Vertrag unterschrieben, weil dies der Verein ist, bei dem ich sein möchte“, fügt James an, der seit 2006 an der Stamford Bridge aufläuft.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter