Auch Juve hat Gravenberch im Visier

Ryan Gravenberch im Trikot der niederländischen Nationalmannschaft
Ryan Gravenberch im Trikot der niederländischen Nationalmannschaft ©Maxppp

Ryan Gravenberch von Ajax Amsterdam hat offenbar das Interesse von Juventus Turin auf sich gezogen. Wie die ‚Tuttosport‘ berichtet, ist der 19-jährige Niederländer der Plan B, sollte es mit der für den kommenden Sommer anvisierten Verpflichtung von Wunschkandidat Aurélien Tchouaméni (21, AS Monaco) nicht klappen. Auch Borussia Dortmunds Axel Witsel (32) sowie Gladbachs Dennis Zakaria (24) werden in dem Bericht als Alternativen genannt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Neben dem italienischen Rekordmeister interessieren sich der ‚Tuttosport‘ zufolge auch Real Madrid, der FC Chelsea, der FC Liverpool und Manchester City für Tchouaméni. Kein Wunder also, dass Juve noch andere Kandidaten im Blick hat. Gravenberch ist trotz seines jungen Alters bereits eine wichtige Stütze bei Ajax. Da sein Vertrag 2023 endet, könnten die Niederländer einem Verkauf im nächsten Jahr zustimmen.

Weitere Infos

Kommentare