Leipzigs Lookman zurück in die Premier League?

In Leipzig ist Ademola Lookman nicht mehr gefragt. Es könnte erneut in die englische Premier League gehen.

Ademola Lookman war an den FC Fulham verliehen
Ademola Lookman war an den FC Fulham verliehen ©Maxppp

Crystal Palace zeigt angeblich konkretes Interesse an einer Verpflichtung von Ademola Lookman. Einem Bericht der ‚Sun‘ zufolge wollen die Eagles den Außenstürmer von RB Leipzig ausleihen. Beim Bundesligisten besitzt Lookman noch einen Vertrag bis 2024.

Unter der Anzeige geht's weiter

Laut ‚Sun‘ sind auch der FC Burnley und der FC Watford am 23-Jährigen dran, haben aus finanziellen Gründen aber nur Außenseiterchancen. Die Leihgebühr soll rund vier Millionen Euro betragen, Lookmans Jahresgehalt drei Millionen Euro.

Bereits die vergangene Saison verbrachte der Engländer leihweise beim FC Fulham, verbuchte in 35 Partien vier Tore und vier Assists. Leipzig hatte Lookman einst für 18 Millionen Euro vom FC Everton geholt. Der endgültige Durchbruch bei den Sachsen blieb aus.

Weitere Infos

Kommentare