Balotelli vor Wechsel nach Genua

Mario Balotelli geht seit vergangenem Sommer für Brescia auf Torejagd
Mario Balotelli geht seit vergangenem Sommer für Brescia auf Torejagd ©Maxppp

Mario Balotelli steht vor dem Wechsel zum FC Genua. Wie die ‚Gazzetta dello Sport‘ berichtet, wird der Italiener in Kürze einen Einjahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr beim italienischen Erstligisten unterzeichnen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei seinem alten Arbeitgeber Brescia Calcio wurde dem exzentrischen Stürmer aufgrund mehrmaligen Fernbleibens vom Mannschaftstraining im Juni gekündigt. Nun befindet sich der 30-Jährige mal wieder auf Vereinssuche. In seiner Karriere spielte der Wandervogel bereits für sieben unterschiedliche Vereine in Frankreich, Italien und England. Nun soll Balotelli offenbar mal wieder einen neuen Arbeitgeber gefunden haben.

Weitere Infos

Kommentare