Sané-Comeback: Real kommt zu früh

Leroy Sané muss weiterhin auf seine Rückkehr in den Kader von Manchester City warten. Wie die Skyblues verkünden, reist die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola ohne den 24-Jährigen zum Champions League-Spiel gegen Real Madrid (Mittwoch, 21 Uhr).

Da Sané am heutigen Dienstagmorgen das Mannschaftstraining von ManCity absolviert hatte, bestand zumindest eine kleine Hoffnung, dass der deutsche Nationalspieler schon in der Königsklasse auf den Platz zurückkehren könnte. Nun muss sich Sané noch weiter gedulden. Seit Saisonbeginn fehlt der Linksfuß mit einer Kreuzband-Verletzung.

Empfohlene Artikel

Kommentare