Malen winkt BVB-Debüt im Pokal

Donyell Malen mit seinem neuen Coach Marco Rose
Donyell Malen mit seinem neuen Coach Marco Rose ©Maxppp

Neuzugang Donyell Malen (22) könnte bereits im ersten Saison-Pflichtspiel von Borussia Dortmund im DFB-Pokal gegen den SV Wehen Wiesbaden zum Einsatz kommen. „Wir können davon ausgehen, dass Donny am Samstag dabei ist“, verriet BVB-Trainer Marco Rose auf der heutigen Pressekonferenz.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Ich glaube“, führt Rose aus, „dass er noch ein bisschen Nachholbedarf hat. [...] Jetzt schauen wir, dass wir ihn nach und nach in den Spielbetrieb integrieren und seine Fähigkeiten nutzen.“ Malen wechselte für eine Ablöse von 30 Millionen Euro von der PSV Eindhoven nach Dortmund, wo nach dem Abgang von Jadon Sancho eine Planstelle in der Offensive freigeworden ist.

Weitere Infos

Kommentare