Suárez: Interessenkreis wird größer

Luis Suárez spielt seit 2014 für Barça
Luis Suárez spielt seit 2014 für Barça ©Maxppp

Luis Suárez soll den FC Barcelona nach sechs Jahren verlassen. An Optionen für die Zukunft mangelt es dem 33-jährigen Torjäger nicht. Nachdem zuletzt bereits Paris St. Germain, Ajax Amsterdam, Klubs aus England und seiner Heimat Uruguay sowie MLS-Vertreter Inter Miami gehandelt wurden, wird der Interessentenkreis nun noch größer.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei Juventus Turin wurde Suárez italienischen Medienberichten zufolge angeboten, ganz abgeneigt scheint die Alte Dame nicht zu sein. Außerdem verfolgt laut der ‚as‘ Atlético Madrid aufmerksam die Entwicklungen rund um den Knipser, der in 283 Spielen für Barcelona 198 Tore erzielt und 109 weitere Treffer vorbereitet hat.

Weitere Infos

Kommentare