Schalke 04: Trainer-Entscheidung gefallen

von Tristan Bernert - Quelle: WAZ
1 min.
Karel Geraerts ist Schalke-Trainer @Maxppp

Lange war unklar, ob Karel Geraerts auch in der nächsten Saison Trainer von Schalke 04 sein würde. Jetzt ist eine Entscheidung gefallen.

Karel Geraerts bleibt Trainer von Schalke 04. Das bestätigte der 42-jährige Belgier in der Mixed Zone nach der heutigen Partie der Königsblauen gegen Greuther Fürth (0:2). „Ja. Ich habe einen Vertrag und bin glücklich hier“, zitiert die ‚WAZ‘ den Übungsleiter.

Unter der Anzeige geht's weiter

Und weiter: „Ich habe die ganze Vorbereitung schon selbst durchgeplant.“ Geraerts hatte zuletzt seine Zukunft immer wieder offengelassen, wurde zudem wiederholt mit dem FC Brügge in Verbindung gebracht.

Lese-Tipp RB Leipzig sichert sich Ouédraogo

Nun hat der Coach seine Entscheidung offenbar getroffen. Geraerts hatte Schalke im Oktober 2023 übernommen und holte mit dem Team durchschnittlich 1,38 Punkte pro Spiel. Schalke beendet die Zweitliga-Saison auf Tabellenplatz zehn.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter