HSV: Preisschild für Vagnoman

Josha Vagnoman stammt aus der HSV-Jugend
Josha Vagnoman stammt aus der HSV-Jugend ©Maxppp

Der Hamburger SV will Josha Vagnoman keine Steine in den Weg legen, sollte im Sommer ein passendes Angebot einflattern. Laut der ‚Hamburger Morgenpost‘ ist der Zweitligist ab einer Ablöse von sieben Millionen Euro gesprächsbereit. Vagnomans Vertrag läuft bis 2024.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Außenverteidiger ist beim HSV gesetzt, auch in der deutschen U21-Nationalmannschaft war Vagnoman zuletzt fester Bestandteil. Noch vor einigen Monaten war Olympique Marseille an den 20-Jährigen herangetreten. Vagnoman sagte damals allerdings ab.

Weitere Infos

Kommentare