BVB: Tigges bleibt bei den Profis

Edin Terzic plant weiter mit Steffen Tigges
Edin Terzic plant weiter mit Steffen Tigges ©Maxppp

Steffen Tigges wird vorerst nicht mehr für die U23 von Borussia Dortmund auflaufen. Nach Informationen der ‚Ruhr Nachrichten‘ ist der Stürmer mittelfristig für den Profi-Kader eingeplant. Die zweite Mannschaft muss demnach einen Ersatz für den Topstürmer und Kapitän finden. Bis dato sammelte der 22-jährige Sturm-Schlaks drei Profieinsätze.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Tiggi ist aktuell bei den Profis dabei und macht es dort sehr gut – das zeigen seine Kurzeinsätze. Es ist schön, dass einer von unserer Jungs oben dabei ist. Dennoch ist er für uns ein absoluter Schlüsselspieler und unser Kapitän. Deshalb freuen wir uns natürlich auch, wenn er uns verstärkt“, hofft U23-Trainer Enrico Maaßen, dass er in der Rückrunde noch das ein oder andere Mal auf Tigges setzen kann.

Weitere Infos

Kommentare