Koeman ruft: Wijnaldum einig mit Barça

Für Georginio Wijnaldum endet das Kapitel FC Liverpool in diesem Sommer wohl. Der FC Barcelona treibt die Verpflichtung des Niederländers mit großen Schritten voran.

Georginio Wijnaldum steht bis 2021 in Liverpool unter Vertrag
Georginio Wijnaldum steht bis 2021 in Liverpool unter Vertrag ©Maxppp

Ronald Koeman hat das Zepter beim FC Barcelona übernommen und anders als sein unglücklich agierender Vorgänger Quique Setién klare Vorstellungen, wie das Team der Zukunft aussehen soll. Eine zentrale Rolle auf dem Spielfeld sollen die niederländischen Landsmänner Frenkie de Jong (23) und Georginio Wijnaldum (29) einnehmen.

Unter der Anzeige geht's weiter

De Jong will nach einem eher verkorksten ersten Jahr nun den endgültigen Durchbruch schaffen. Wijnaldum soll ihm dabei zur Seite gestellt werden. Die Verpflichtung des 61-fachen Nationalspielers befindet sich auf einem guten Weg. Nach Informationen der ‚Sport‘ ist sich Barça mit Wijnaldum mittlerweile einig. Der Routinier soll einen Dreijahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit erhalten.

Gespräche laufen

Was aussteht, ist eine Übereinkunft mit Liverpool. Barcelona schwebt ein Jahr vor Vertragsende eine Ablöse von 15 Millionen Euro plus Boni vor. Die absolute Schmerzgrenze liegt bei 20 Millionen Euro.

Die Reds sind durchaus gesprächsbereit. Schließlich will man Wijnaldum nicht ablösefrei verlieren. Und mit Thiago vom FC Bayern steht ein neuer Mann fürs zentrale Mittelfeld bereits parat.

Weitere Infos

Kommentare