Lazio beschäftigt sich mit Sokratis

Sokratis für den FC Arsenal in Aktion
Sokratis für den FC Arsenal in Aktion ©Maxppp

Lazio Rom denkt darüber nach, Sokratis (32) an Bord zu holen. Der Grieche ist seit kurzem vertragslos, nachdem er seinen Kontrakt beim FC Arsenal aufgelöst hat. Lazio-Trainer Simone Inzaghi sagte zum italienischen TV-Sender ‚Rai‘ im Anschluss an das gestrige Pokalspiel gegen Parma Calcio (2:1): „Sokratis Papastathopoulos? Er ist einer der Spieler, die wir prüfen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Laziali haben im Defensivbereich Handlungsbedarf. Inzaghi erklärte, dass man „zahlenmäßig noch einen Verteidiger benötigt“. Sokratis wurde zuletzt mit verschiedenen Klubs wie dem FC Genua, Olympiakos Piräus und Fenerbahce in Verbindung gebracht. Auch Bundesligisten sollen dran sein.

Weitere Infos

Kommentare