Juve: Allegri will Chiellini halten

Giorgio Chiellini vor einer Partie
Giorgio Chiellini vor einer Partie ©Maxppp

Bei Juventus Turin zeichnet sich inzwischen ein Verbleib von Abwehr-Routinier Giorgio Chiellini ab. Der vor der Rückkehr auf Juves Trainerbank stehende Massimiliano Allegri will laut Transfermarkt-Kenner Fabrizio Romano erneut mit der 36-jährigen Vereinslegende zusammenarbeiten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zuletzt wurde spekuliert, dass Chiellini, dessen Vertrag ausläuft, seine Karriere in der nordamerikanischen MLS fortsetzen könnte. Gut möglich, dass die sich ankündigende Reunion nun aber für ein Umdenken sorgt. Bereits von 2014 bis 2019 arbeiteten Chiellini und Allegri äußerst erfolgreich zusammen, gewannen in diesem Zeitraum fünf Meisterschaften, holten vier Pokalsiege und zogen zweimal ins Finale der Champions League ein.

Weitere Infos

Kommentare