Clásico um Palmeiras-Juwel Endrick?

Real-Präsident Florentino Pérez (l.) und Trainer Carlo Ancelotti
Real-Präsident Florentino Pérez (l.) und Trainer Carlo Ancelotti ©Maxppp

Das Interesse von Real Madrid an Ausnahmetalent Endrick hat sich offenbar konkretisiert. Einem Bericht der ‚Marca‘ zufolge wollen sich die Königlichen wie der Erzrivale FC Barcelona um den gerade erst 15-jährigen Stürmer von Palmeiras São Paulo bemühen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Das Sportblatt nennt es gar einen „Krieg“, den sich die beiden La Liga-Giganten um Endrick liefern wollen. Der Teenager, der aktuell für Palmeiras‘ U19 zaubert, gilt als eines der weltweit größten Nachwuchstalente. Barça soll bereits ein konkretes Angebot auf der Agenda haben.

Weitere Infos

Kommentare